Über den Tag » Donnerstag 30. Juni 1689Kalender-Konvertierer

1. Juli 1689 Nächste SeiteVorherige Seite 29. Juni 1689


Geboren am Donnerstag 30. Juni 1689
Gestorben am Donnerstag 30. Juni 1689

Quelle: Delpher (Koninklijke Bibliotheek Zeitung vom30. Juni 1689 auf Delpher


Geboren am 30. Juni

Gestorben am 30. Juni

Beliebte männliche Vornamen in 1689
  1. Jan
  2. Cornelis
  3. Joannes
  4. Pieter
  5. Petrus
  6. Johannes
  7. Jacob
  8. Willem
  9. Jean
  10. Gerrit
  11. Jacobus
  12. Johann
  13. John
  14. Hendrik
  15. Joseph
  16. Pierre
Beliebte frauliche Vornamen in 1689
  1. Maria
  2. Anna
  3. Marie
  4. Catharina
  5. Elisabeth
  6. Joanna
  7. Cornelia
  8. Mary
  9. Neeltje
  10. Johanna
  11. Elizabeth
  12. Anne
  13. Trijntje
  14. Ariaantje
  15. Grietje
  16. Petronella

Quelle: Wikipedia Historische Ereignisse 1689
  • Stadhouder Prins Willem III (Huis van Oranje) war von 1672 bis 1702 Fürst der Niederlande (auch Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden genannt)
  • 2. März » Die aus Heidelberg abziehenden Franzosen unter dem Befehl des Comte de Mélac stecken während des Pfälzischen Erbfolgekriegs Teile der Stadt und ihres Schlosses in Brand. Die Verwüstung geht auf einen Befehl des Kriegsministers Marquis de Louvois zurück.
  • 5. März » Mannheim wird im Pfälzischen Erbfolgekrieg von französischen Truppen niedergebrannt.
  • 12. März » Der frühere englische König JakobII. landet mit 5000 französischen Soldaten in Irland, dessen Parlament sich der Glorious Revolution nicht angeschlossen hat, und sichert sich in der Folge mit Unterstützung der Jakobiten die Herrschaft im Großteil des Königreichs.
  • 31. Mai » Im Pfälzischen Erbfolgekrieg plündern französische Truppen die Königsgräber im Speyerer Dom und stecken den im Dom vermeintlich sicher eingelagerten Hausrat von Bürgern in Brand. Der Kirchenbau wird vom Feuer schwer zerstört.
  • 27. Juli » Am Engpass Killiecrankie besiegen schottische Royalisten (Jakobiter) mit „Bonnie Dundee“ an der Spitze englische Truppen unter General Hugh Mackay. Dundee stirbt durch eine verirrte Kugel.
  • 23. Oktober » Das neue englische Königspaar Wilhelm III. von Oranien und Maria II. erkennt die am 13. Februar vom englischen Parlament verabschiedete Declaration of Rights, die in die Bill of Rights mündet, an. Diese stärkt die Rechte des Parlaments gegenüber der Krone.