Über den Tag » Sonntag 2. April 1645Kalender-Konvertierer

3. April 1645 Nächste SeiteVorherige Seite 1. April 1645


Geboren am Sonntag 2. April 1645
Gestorben am Sonntag 2. April 1645



Geboren am 2. April

Gestorben am 2. April

Beliebte männliche Vornamen in 1645
  1. Jan
  2. Cornelis
  3. Jacob
  4. Pieter
  5. Willem
  6. Joannes
  7. Gerrit
  8. Johannes
  9. John
  10. Hendrik
  11. Petrus
  12. Thomas
  13. Jean
  14. Hendrick
  15. Leendert
  16. Johan
Beliebte frauliche Vornamen in 1645
  1. Maria
  2. Anna
  3. Elisabeth
  4. Catharina
  5. Neeltje
  6. Trijntje
  7. Marie
  8. Cornelia
  9. Mary
  10. Joanna
  11. Elizabeth
  12. Grietje
  13. Lijsbeth
  14. Jannetje
  15. Anne
  16. Sarah

Quelle: Wikipedia Historische Ereignisse 1645
  • Stadhouder Prins Frederik Hendrik (Huis van Oranje) war von 1625 bis 1647 Fürst der Niederlande (auch Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden genannt)
  • 10. Januar » Der seit 1640 in Gefangenschaft befindliche Erzbischof von Canterbury, William Laud, wird auf Grund einer Bill of Attainder, eines Urteils des englischen Parlaments, im Londoner Tower hingerichtet.
  • 14. Juni » In der Schlacht von Naseby des Englischen Bürgerkriegs besiegt die New Model Army des englischen Parlaments unter Thomas Fairfax und Oliver Cromwell die Armee von König KarlI. entscheidend.
  • 25. Juni » Mit der Landung von etwa 60.000 osmanischen Soldaten bei La Canea beginnt der Krieg um Kreta, das von der Republik Venedig beherrscht wird.
  • 23. August » Im Frieden von Brömsebro einigen sich Dänemark und Schweden gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges über eine Einstellung ihrer Kampfhandlungen im Torstenssonkrieg. Gotland wird Teil Schwedens.
  • 20. November » Papst Innozenz X. stuft das bisherige Priesterseminar in Manila zur Universität Santo Tomas hoch. Die katholische Hochschule ist heute die älteste Universität Asiens.
  • 13. Dezember » Mit dem Linzer Frieden zwischen Kaiser Ferdinand III. und Siebenbürgens Fürst Georg I. Rákóczi gelingt es dem Kaiser, die Gefahr eines gemeinsamen Angriffs von schwedischen und siebenbürgischen Truppen während des Dreißigjährigen Kriegs auf Wien abzuwenden.