genealogieonline

Über den Tag » Sonntag 4. Juli 1610Kalender-Konvertierer

5. Juli 1610 Nächste SeiteVorherige Seite 3. Juli 1610


Geboren am Sonntag 4. Juli 1610
Gestorben am Sonntag 4. Juli 1610



Geboren am 4. Juli

Gestorben am 4. Juli

Beliebte männliche Vornamen in 1610
  1. Jan
  2. Cornelis
  3. Pieter
  4. Jacob
  5. Willem
  6. Jean
  7. Joannes
  8. Hendrik
  9. Pierre
  10. Adriaen
  11. Gerrit
  12. Johan
  13. Claes
  14. Thomas
  15. Petrus
  16. John
Beliebte frauliche Vornamen in 1610
  1. Maria
  2. Anna
  3. Marie
  4. Catharina
  5. Elisabeth
  6. Neeltje
  7. Jeanne
  8. Anne
  9. Elizabeth
  10. Joanna
  11. Margaretha
  12. Trijntje
  13. Lijsbeth
  14. Cornelia
  15. Mary
  16. Marguerite

Quelle: Wikipedia Historischer Kontext 1610
  • Stadhouder Prins Maurits (Huis van Oranje) war von 1585 bis 1625 Fürst der Niederlande (auch Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden genannt)
  • 7. Januar » Galileo Galilei entdeckt die nach ihm benannten Galileischen Monde des Jupiter.
  • 14. Mai » François Ravaillac ersticht HeinrichIV., König von Frankreich und Navarra, als dieser gerade einen Krieg gegen das Heilige Römische Reich plant. Damit wird ein europäischer Krieg anlässlich des Jülich-Klevischen Erbfolgestreits abgewendet. Nachfolger wird sein neunjähriger Sohn LudwigXIII., für den seine Mutter Maria de’ Medici die Regierungsgeschäfte führt.
  • 17. Juli » Nach der Niederlage eines überlegenen russischen Heeres im Krieg mit Polen-Litauen wird Zar Wassili IV. von innenpolitischen Gegnern gestürzt, zu einem einfachen Mönch geschoren und ins Kloster verbannt.
  • 29. Juli » Im Rahmen des Jülich-Klevischen Erbfolgestreits beginnt die Belagerung von Jülich durch französisch-niederländische Truppen.
  • 7. September » In der Duisburger Salvatorkirche findet die Erste Reformierte Generalsynode statt. Sie dauert bis 11. September und gilt als Geburtsstunde der Evangelischen Kirche im Rheinland.
  • 17. Oktober » Ludwig XIII. wird in der Kathedrale von Reims zum französischen König gekrönt. Seine Mutter Maria de’ Medici übernimmt für den Neunjährigen die Regentschaft.