genealogieonline

Keevel, het Wittgensteiner geslacht » Mannes "Hermannus" Gebel (1713-> 1766)

Persönliche Daten Mannes "Hermannus" Gebel 


Vorfahren (und Nachkommen) von Mannes Gebel


Familie von Mannes "Hermannus" Gebel

Kirchliche Trauung mit (Anna) Christina van den Brinck am 28. Juli 1748 in Arnhem (Kleine of St Janskerk in Arnhem), er war 35 Jahre alt.


Die Erlaubnis zur Eheschließung wurde am 13. Juli 1748 in Arnhem (Kleine of St Janskerk in Arnhem) erhalten.

Kind(er):

  1. Johannes Kevel  1748-1749
  2. Anna Maria Kevel  1750-1788 
  3. Elisabet Kevel  1752-< 1765
  4. Berendina Kevel  1753-< 1765
  5. Johannes Willem Kevel  1754-1801 
  6. Berent Teunis Kevel  1758-????
  7. Gerhard Keevel  1763-1787

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Mannes "Hermannus" Gebel?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Zeitbalken Mannes "Hermannus" Gebel

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen Gebel

  • Zeigen Sie die Informationen an, über die Genealogie Online verfügt über den Nachnamen Gebel.
  • Überprüfen Sie die Informationen, die Open Archives hat über Gebel.
  • Überprüfen Sie im Register Wie (onder)zoekt wie?, wer den Familiennamen Gebel (unter)sucht.

Historischer Kontext


  • Die Temperatur am 28. Juli 1748 war um die 15,0 °C. Der Wind kam überwiegend aus Nord-nord-west. Charakterisierung des Wetters: zeer betrokken. Quelle: KNMI
  • Erfstadhouder Prins Willem IV (Huis van Oranje) war von 1747 bis 1751 Fürst der Niederlande (auch Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden genannt)
  • Im Jahr 1748: Quelle: Wikipedia
    • 6. April » Unter Leitung von Roque Joaquín de Alcubierre beginnen Suchgrabungen auf dem Gelände des früheren Pompeji, das Alcubierre allerdings für Stabiae hält.
    • 24. April » In der freien Reichsstadt Aachen beginnen Friedensverhandlungen zwischen den streitenden Kriegsparteien im Österreichischen Erbfolgekrieg. Sie münden in den am 18. Oktober unterzeichneten Zweiten Aachener Frieden.
    • 26. August » Mit dem Ministerium von Pennsylvanien wird von mehreren Pastoren in Philadelphia die erste evangelisch-lutherische kirchliche Körperschaft in Nordamerika gegründet.
    • 27. August » Die Uraufführung der Oper Pigmalion von Jean-Philippe Rameau findet an der Grand Opéra Paris statt.
    • 27. September » In der Bulle Gloriosae Dominae gibt Papst Benedikt XIV. eine Erklärung zur Marienverehrung.
    • 18. Oktober » Mit dem Zweiten Aachener Friede wird der Österreichische Erbfolgekrieg beendet und der Vorkriegsstatus weitgehend wiederhergestellt. Österreich muss jedoch auf einige Gebiete in Italien verzichten, während Preußen Schlesien behält. Dafür wird die Pragmatische Sanktion allgemein anerkannt.

    

Die Veröffentlichung Keevel, het Wittgensteiner geslacht wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).