genealogieonline

West-Europese adel » Patrick Leslie Laird van Balquhain (1445-1496)

Persönliche Daten Patrick Leslie Laird van Balquhain 


Vorfahren (und Nachkommen) von Patrick Leslie Laird van Balquhain


Familie von Patrick Leslie Laird van Balquhain

Er ist verheiratet mit Muriëlle Grant.

.


Kind(er):

  1. Willem Leslie Laird van Balquhain  1470-1545 

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Patrick Leslie Laird van Balquhain?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Zeitbalken Patrick Leslie Laird van Balquhain

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen Leslie Laird van Balquhain


Historischer Kontext


  • Graaf Filips II de Schone (Oostenrijks Huis) war von 1494 bis 1506 Fürst der Niederlande (auch Graafschap Holland genannt)
  • Im Jahr 1496: Quelle: Wikipedia
    • 10. März » Nachdem im Oktober des Vorjahres eine königliche Untersuchungskommission in La Isabela angekommen ist, verlässt Christoph Kolumbus die Kolonie Hispaniola in Richtung Spanien, um dem Königspaar persönlich Bericht zu erstatten. Während seiner Abwesenheit gründet sein Bruder Bartolomeo die neue Hauptstadt Santo Domingo.
    • 10. April » Der Neubau der Leipziger Thomaskirche wird vom Bischof von Merseburg, Thilo von Trotha, geweiht.
    • 13. August » In der böhmischen Gemeinde Ploskovice kommt es zu einem Bauernaufstand gegen den Grundherren Adam Ploskovský von Drahonice, an dem auch Dalibor von Kozojedy teilnimmt.


Quelle: Wikipedia




    

Die Veröffentlichung West-Europese adel wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).
Geben Sie beim Kopieren von Daten aus diesem Stammbaum bitte die Herkunft an:
Pieter, "West-Europese adel", Datenbank, Genealogie Online (https://www.genealogieonline.nl/west-europese-adel/I259209.php : abgerufen 19. Juni 2021), "Patrick Leslie Laird van Balquhain (1445-1496)".