genealogieonline

Stamboom Kempin Finken » Dyonisius Schaen (< 1647-????)

Persönliche Daten Dyonisius Schaen 


Vorfahren (und Nachkommen) von Dyonisius Schaen


Notizen bei Dyonisius Schaen

Feit ID«tab»1973509
Type«tab»Doop
Bron«tab»Heerlen, Pancratius: Doopregister 1639 - 1685
Feit datum«tab»21-02-1647
Plaatsnaam«tab»Heerlen
Geneatomen«tab»
Dopeling«tab»Schaen, Dyonisius«tab»Geboortedatum=<=21-02-1647
Vader van de dopeling«tab»Schaen, Petrus«tab»
Moeder van de dopeling«tab»Busschops, Cornelia«tab»
Doopgetuige«tab»Scepers, Henricus«tab»
Doopgetuige«tab»Clingen, Maria«tab»
Byzonderheden«tab»
Transcriptie«tab»
Opmerking
van de invoerder«tab»
Bron-
Inventarisnummer«tab»049.003
Blad-
Aktenummer

http://www.allelimburgers.nl/wgpublic/feit_more.php?search_fd0=1973509&search_fd10=858

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Dyonisius Schaen?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Zeitbalken Dyonisius Schaen

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen Schaen

  • Zeigen Sie die Informationen an, über die Genealogie Online verfügt über den Nachnamen Schaen.
  • Überprüfen Sie die Informationen, die Open Archives hat über Schaen.
  • Überprüfen Sie im Register Wie (onder)zoekt wie?, wer den Familiennamen Schaen (unter)sucht.

    

Die Veröffentlichung Stamboom Kempin Finken wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).
Geben Sie beim Kopieren von Daten aus diesem Stammbaum bitte die Herkunft an:
Jan Kempin, "Stamboom Kempin Finken", Datenbank, Genealogie Online (https://www.genealogieonline.nl/stamboom-kempin-finken/I13008.php : abgerufen 31. Juli 2021), "Dyonisius Schaen (< 1647-????)".