genealogieonline

Stamboom Griffioen Jellema Friese Adel » Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe) (> 1510-1586)

Persönliche Daten Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe) 


Vorfahren (und Nachkommen) von Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe)


Familie von Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe)

Sie ist verheiratet mit Gerlof Ulbes (Gerloff Ulbetz Wlbes) Rispens.

Sie haben geheiratet im Jahr 1526 in Leeuwarderadeel, Friesland.


Kind(er):

  1. Auck Gerlof Rispens  1527-????
  2. Ymck Gerlofsdr Rispens  1528-1620 
  3. Sipke Gerlofs Rispens  1535-???? 
  4. Eelck Gerlofs Rispens  1551-???? 
  5. Ulb Gerlofsdr Rispens  1552-± 1594 
  6. Johannes Gerlofsz Rispens  1553-1632 


Notizen bei Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe)

http://www.simonwierstra.nl/RINIA.htm
Zij en haar man woonden in 1553 op Osingahuis te Oosterend
Zie voor dit echtpaar GJB 2013-177.

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe)?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Zeitbalken Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe)

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen Van Rinia (Rynghe)


Historischer Kontext


  • Stadhouder Prins Maurits (Huis van Oranje) war von 1585 bis 1625 Fürst der Niederlande (auch Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden genannt)
  • Im Jahr 1586: Quelle: Wikipedia
    • 3. September » Mit seiner Bulle Postquam verus setzt Papst Sixtus V. die Zahl der Mitglieder im Kardinalskollegium auf maximal 70 fest.
    • 10. September » Unter der Regie von Domenico Fontana wird vor dem Petersdom, auf dem heutigen Petersplatz, in Rom ein Obelisk aufgestellt. Papst Sixtus V. hat ihn aus dem Zirkus des Nero herbeitransportieren lassen.
    • 5. Oktober » Die sieben katholischen Orte der Alten Eidgenossenschaft gründen den Goldenen Bund.
    • 10. Dezember » Beim ersten Höchster Stadtbrand wird ein Großteil der Kleinstadt Höchst am Main zerstört, 56 Häuser und 23 Scheunen des rund 100 Gebäude umfassenden Ortes werden ein Raub der Flammen.


Quelle: Wikipedia




    

Die Veröffentlichung Stamboom Griffioen Jellema Friese Adel wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).
Geben Sie beim Kopieren von Daten aus diesem Stammbaum bitte die Herkunft an:
Joke Koster, "Stamboom Griffioen Jellema Friese Adel", Datenbank, Genealogie Online (https://www.genealogieonline.nl/stamboom-griffioen-koster/I233300.php : abgerufen 28. Juli 2021), "Anna Dyes (Dijes Doyes) van Rinia (Rynghe) (> 1510-1586)".