Rois Europe » Jean Ier de Portugal (1358-1433)

Persönliche Daten Jean Ier de Portugal 


Vorfahren (und Nachkommen) von Jean Ier de Portugal


Familie von Jean Ier de Portugal

(1) Er ist verheiratet mit Philippa d'Angleterre.

Sie haben geheiratet am 11. Februar 1387 in Porto, Portugal, er war 28 Jahre alt.Quelle 1


Kind(er):

  1. Édouard Ier de Portugal  1391-1438 
  2. Pierre de Portugal  1392-1449 
  3. Isabelle de Portugal  1397-1472 
  4. Jean de Portugal  1400-1442 


(2) Er hat eine Beziehung mit Ines Perez.


Kind(er):

  1. Alphonse de Bragance  ± 1377-1461 

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Jean Ier de Portugal?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Quellen

  1. La dynastie Capétienne (764-1998), Le Hête, Thierry

Zeitbalken Jean Ier de Portugal

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen De Portugal

  • Zeigen Sie die Informationen an, über die Genealogie Online verfügt über den Nachnamen De Portugal.
  • Überprüfen Sie die Informationen, die Open Archives hat über De Portugal.
  • Überprüfen Sie im Register Wie (onder)zoekt wie?, wer den Familiennamen De Portugal (unter)sucht.

Historische Ereignisse


Tip: herlaad deze pagina voor een nieuwe selectie van gebeurtenissen vanuit Wikipedia.


Tip: herlaad deze pagina voor een nieuwe selectie van gebeurtenissen vanuit Wikipedia.


  • Gravin Jacoba (Beiers Huis) war von 1417 bis 1433 Fürst der Niederlande (auch Graafschap Holland genannt)
  • Graaf Filips I de Goede (Beiers Huis) war von 1433 bis 1467 Fürst der Niederlande (auch Graafschap Holland genannt)
  • Im Jahr 1433: Quelle: Wikipedia
    • 12. April » Im Haager Vertrag tritt Jakobäa von Straubing-Holland die Grafschaften Hennegau, Holland, Seeland und Friesland an Philipp von Burgund ab, nachdem dieser aus Furcht um sein Erbe nach dem Delfter Versöhnungsvertrag ihren Ehemann Frank von Borsselen hat entführen lassen.
    • 14. August » Nach dem Tod seines Vaters Johann I. wird Eduard König von Portugal.
    • 30. November » Die böhmischen Stände vereinbaren mit dem Konzil von Basel die Prager Kompaktaten, die bestimmte Abweichungen in Glaubenssachen zulassen.
    • 15. Dezember » Mit der Bulle Dudum sacrum erkennt Papst Eugen IV. auf Druck von Kaiser Sigismund das Konzil von Basel als rechtmäßig an, das er mit seiner Bulle Quoniam alto 1431 zu untersagen versucht hat. Der Text der Bulle beruht in seinen Grundzügen auf dem Vorschlag des Kardinals Giuliano Cesarini.

Tip: herlaad deze pagina voor een nieuwe selectie van gebeurtenissen vanuit Wikipedia.



Quelle: Wikipedia


Quelle: Wikipedia




Mit der Schnellsuche können Sie nach Name, Vorname gefolgt von Nachname suchen. Sie geben ein paar Buchstaben (mindestens 3) ein und schon erscheint eine Liste mit Personennamen in dieser Publikation. Je mehr Buchstaben Sie eingeben, desto genauer sind die Resultate. Klicken Sie auf den Namen einer Person, um zur Seite dieser Person zu gelangen.

  • Kleine oder grosse Zeichen sind egal.
  • Wenn Sie sich bezüglich des Vornamens oder der genauen Schreibweise nicht sicher sind, können Sie ein Sternchen (*) verwenden. Beispiel: „*ornelis de b*r“ findet sowohl „cornelis de boer“ als auch „kornelis de buur“.
  • Es ist nicht möglich, nichtalphabetische Zeichen einzugeben, also auch keine diakritischen Zeichen wie ö und é.


Die Veröffentlichung Rois Europe wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).
Geben Sie beim Kopieren von Daten aus diesem Stammbaum bitte die Herkunft an:
Michel Schmiliver, "Rois Europe", Datenbank, Genealogie Online (https://www.genealogieonline.nl/rois-europe/I32245.php : abgerufen 7. Februar 2023), "Jean Ier de Portugal (1358-1433)".