genealogieonline

Über den Tag » Dienstag 17. März 1992Kalender-Konvertierer

18. März 1992 Nächste SeiteVorherige Seite 16. März 1992


Geboren am Dienstag 17. März 1992
Gestorben am Dienstag 17. März 1992

Quelle: Delpher (Koninklijke Bibliotheek Zeitung vom17. März 1992 auf Delpher


Geboren am 17. März

Gestorben am 17. März

Beliebte männliche Vornamen in 1992
  1. Thomas
  2. Kevin
  3. Jeroen
  4. Mark
  5. Tim
  6. Michael
  7. Robin
  8. Bart
  9. Johannes
  10. Martijn
  11. Jacob
  12. Dennis
  13. Patrick
  14. Hendrik
  15. Jan
  16. David
Beliebte frauliche Vornamen in 1992
  1. Lisa
  2. Laura
  3. Maria
  4. Anna
  5. Charlotte
  6. Melissa
  7. Michelle
  8. Jessica
  9. Johanna
  10. Iris
  11. Anne
  12. Manon
  13. Esther
  14. Tessa
  15. Sarah
  16. Marjolein

Quelle: Wikipedia Historischer Kontext 1992
  • Koningin Beatrix (Huis van Oranje-Nassau) war von 30. April 1980 bis 30. April 2013 Fürst der Niederlande (auch Koninkrijk der Nederlanden genannt)
  • Von Dienstag, 7 November, 1989 bis Montag, 22 August, 1994 regierte in den Niederlanden das Kabinett Lubbers III mit Drs. R.F.M. Lubbers (CDA) als ersten Minister.
  • Die Niederlande hatte ungefähr 15,1 Millionen Einwohner.
  • 1. Januar » der Ägypter Boutros Boutros-Ghali als UN-Generalsekretär.
  • 8. Februar » RTL Television strahlt die erste Folge der Fernsehshow Wie bitte?! aus. Geert Müller-Gerbes moderiert diese Verbrauchersendung, in der auf Comedy-Art fragwürdige Erlebnisse im Umgang mit Unternehmen und Behörden aufgespießt werden.
  • 13. März » Ein Erdbeben in der türkischen Region Erzincan fordert etwa 650 Todesopfer.
  • 16. April » Nach Vermittlung durch die UNO tritt Mohammed Nadschibullāh als Regierungschef Afghanistans zurück und gibt die Macht an die vor Kabul stehenden Mudschahedin ab. Der afghanische Bürgerkrieg ist damit jedoch nicht beendet, da sich die Mudschahedin-Gruppen unter Ahmad Schah Massoud, Gulbuddin Hekmatyār, Burhānuddin Rabbāni und Abdul Raschid Dostum in der Folge gegenseitig bekämpfen.
  • 22. April » In Guadalajara, Mexiko, kommt es durch einen Funken zu einer Folge mehrerer schwerer Explosionen in der Kanalisation der Stadt, wobei die über den betroffenen Kanälen liegenden Straßen und die angrenzenden Gebäude zerstört oder schwer beschädigt werden. Über 200 Menschen werden getötet, Tausende obdachlos. Schon in den Wochen zuvor ist ein hochentzündliches Benzin-Luft-Gemisch in der Kanalisation festgestellt worden, das von den Verantwortlichen allerdings nicht ernst genommen worden ist.
  • 3. September » Delegationen aus 39 Staaten einigen sich in Genf auf eine Chemiewaffenkonvention zum Verbot aller chemischen Waffen.
Wetter 17. März 1992

Die Temperatur am 17. März 1992 lag zwischen 7,7 °C und 10,6 °C und war durchschnittlich 8,9 °C. Es war fast komplett bewölkt. Die durchschnittliche Windgeschwindigkeit war 2 Bft (Schwacher Wind) und kam überwiegend aus Süd-Westen.

Quelle: KNMI