genealogieonline

Über den Tag » Sonntag 3. Mai 1671Kalender-Konvertierer

4. Mai 1671 Nächste SeiteVorherige Seite 2. Mai 1671


Geboren am Sonntag 3. Mai 1671
Gestorben am Sonntag 3. Mai 1671



Geboren am 3. Mai

Gestorben am 3. Mai

Beliebte männliche Vornamen in 1671
  1. Jan
  2. Cornelis
  3. Joannes
  4. Jean
  5. Petrus
  6. Pieter
  7. Willem
  8. Pierre
  9. Jacob
  10. Johannes
  11. Jacobus
  12. Johann
  13. John
  14. Hendrik
  15. Gerrit
  16. François
Beliebte frauliche Vornamen in 1671
  1. Maria
  2. Anna
  3. Marie
  4. Catharina
  5. Elisabeth
  6. Jeanne
  7. Joanna
  8. Cornelia
  9. Anne
  10. Neeltje
  11. Elizabeth
  12. Marguerite
  13. Mary
  14. Françoise
  15. Catherine
  16. Trijntje

Quelle: Wikipedia Historischer Kontext 1671
  •  Diese Seite ist nur auf Niederländisch verfügbar.
    Van 1650 tot 1672 kende Nederland (ookwel Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden) zijn Eerste Stadhouderloze Tijdperk.
  • 18. Januar » Der englische Freibeuter Henry Morgan erobert mit seinen Leuten die zum spanischen Vizekönigreich Peru gehörende Stadt Panama. Die Plünderung erbringt für die Angreifer ein Vermögen, die Stadt wird in Brand gesetzt, ihre Einwohner werden massakriert.
  • 3. März » In Paris wird die Nationaloper (Académie) mit der ersten Oper in französischer Sprache, Pomone, von Robert Cambert eröffnet.
  • 11. März » Die Dänische Westindien-Kompanie wird gegründet. Sie wickelt den Fernhandel mit der Goldküste und Dänisch-Westindien ab.
  • 24. April » Der russische Bauern- und Kosakenführer Stenka Rasin, der kurzzeitig weite Teile Südrusslands kontrolliert hat, wird von Kosaken aus seinem eigenen Gefolge gefangen genommen.
  • 9. Mai » Der englische Abenteurer Thomas Blood versucht mit drei Komplizen, die Kronjuwelen aus dem Tower of London zu rauben. Es gelingt ihnen, den Verwalter zu überwältigen, sie werden aber noch vor der Flucht ergriffen. Die Täter werden von König KarlII., der von ihrem Mut beeindruckt ist, begnadigt.
  • 10. Juni » Die Hansestadt Braunschweig fügt sich nach einer Belagerung durch die welfischen Fürsten der Herrschaft Herzog Rudolf Augusts von Braunschweig und Lüneburg.