Über den Tag » Montag 27. Mai 1652Kalender-Konvertierer

28. Mai 1652 Nächste SeiteVorherige Seite 26. Mai 1652


Geboren am Montag 27. Mai 1652
Gestorben am Montag 27. Mai 1652



Geboren am 27. Mai

Gestorben am 27. Mai

Beliebte männliche Vornamen in 1652
  1. Jan
  2. Cornelis
  3. Joannes
  4. Petrus
  5. John
  6. Jacob
  7. Pieter
  8. Willem
  9. Johannes
  10. Jean
  11. Gerrit
  12. Johann
  13. Abraham
  14. Thomas
  15. William
  16. Hendrik
Beliebte frauliche Vornamen in 1652
  1. Maria
  2. Anna
  3. Elisabeth
  4. Catharina
  5. Mary
  6. Marie
  7. Joanna
  8. Elizabeth
  9. Neeltje
  10. Cornelia
  11. Anne
  12. Sarah
  13. Trijntje
  14. Johanna
  15. Jannetje
  16. Grietje

Quelle: Wikipedia Historische Ereignisse 1652
  •  Diese Seite ist nur auf Niederländisch verfügbar.
    Van 1650 tot 1672 kende Nederland (ookwel Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden) zijn Eerste Stadhouderloze Tijdperk.
  • 1. Januar » Die Leopoldina, die älteste deutsche Akademie der Wissenschaften und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt, wird in Schweinfurt von den Ärzten Johann Lorenz Bausch, Johann Michael Fehr und anderen als private Gesellschaft gegründet.
  • 30. Juni » Die Reliquien des Donatus werden von Euskirchen nach Münstereifel überführt.
  • 10. Juli » Mit der Kriegserklärung Englands an die Niederlande beginnt der Erste Englisch-Niederländische Seekrieg.
  • 26. August » Im habsburgischen Teil Ungarns besiegen kaiserliche Truppen in der Schlacht von Vezekény eine osmanische Streitmacht auf Plünderungszug.
  • 6. September » In der Seeschlacht bei Elba treffen im Ersten Englisch-Niederländischen Krieg Schiffe beider Seiten aufeinander. Die Niederländer können unter Verlusten ein englisches Schiff erobern.
  • 8. Oktober » Im Ersten Englisch-Niederländischen Seekrieg wehren die Briten einen Angriff der Holländer in der Seeschlacht bei Kentish Knock nahe der Themsemündung ab. Die schweren gegnerischen Verluste lassen hinterher das englische Parlament ein Geschwader von 20 Schiffen in das Mittelmeer entsenden, was sich im weiteren Kriegsverlauf als fatal erweisen wird.