genealogieonline

Genealogie De Bruine Duiveland » Janneke Pieterse de Vriese (1663-????)

Persönliche Daten Janneke Pieterse de Vriese 


Vorfahren (und Nachkommen) von Janneke Pieterse de Vriese

Janneke Pieterse de Vriese
1663-????

Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen oder Fragen im Zusammenhang mit Janneke Pieterse de Vriese?
Der Autor dieser Publikation würde gerne von Ihnen hören!


Quellen

  1. Zeeuwengezocht.nl

Zeitbalken Janneke Pieterse de Vriese

  Diese Funktionalität ist Browsern mit aktivierten Javascript vorbehalten.
Klicken Sie auf den Namen für weitere Informationen. Verwendete Symbole: grootouders Großeltern   ouders Eltern   broers-zussen Geschwister   kinderen Kinder

Über den Familiennamen De Vriese

  • Zeigen Sie die Informationen an, über die Genealogie Online verfügt über den Nachnamen De Vriese.
  • Überprüfen Sie die Informationen, die Open Archives hat über De Vriese.
  • Überprüfen Sie im Register Wie (onder)zoekt wie?, wer den Familiennamen De Vriese (unter)sucht.

Historischer Kontext


  •  Diese Seite ist nur auf Niederländisch verfügbar.
    Van 1650 tot 1672 kende Nederland (ookwel Republiek der Zeven Verenigde Nederlanden) zijn Eerste Stadhouderloze Tijdperk.
  • Im Jahr 1663: Quelle: Wikipedia
    • 20. Januar » In Regensburg beginnt zur Beratung der Bedrohung durch das Osmanische Reich ein Reichstag, aus dem der Immerwährende Reichstag hervorgehen wird.
    • 24. Februar » Das Privileg der Compagnie de la Nouvelle France wird zurückgenommen. Die französischen Besitzungen in Kanada werden zu einer königlichen Provinz Ludwigs XIV. und staatlich verwaltet.
    • 4. März » Die Prinz-Edward-Inseln werden vom holländischen Seefahrer Barend Barendszoon Lam entdeckt.
    • 24. März » Der englische König KarlII. übergibt acht Lord Proprietors, die ihm zur Thronbesteigung verholfen haben, Gebiete in Nordamerika, die nach seinem Vater KarlI. Carolina genannt werden.
    • 27. Juli » Das englische Unterhaus beschließt in einer zweiten Navigationsakte, dass Güter für die nordamerikanischen Kolonien ausschließlich auf englischen Schiffen und von England aus transportiert werden dürfen.

    

Die Veröffentlichung Genealogie De Bruine Duiveland wurde zusammengestellt von (nimm Kontakt auf).